Einrad

 Basics (Einsteiger/Anfänger) Wettkampfkader
Derzeitige Gruppengrößen  ca. 10-15 Einradfahrer/innen ca. 10 Einradfahrer/innen
aktuelle Trainingszeiten
  • Einrad – Mittwoch, 20. Februar 2019, 16:00 Uhr 17:00 Uhr
  • Einrad – Mittwoch, 27. Februar 2019, 16:00 Uhr 17:00 Uhr
Trainingsort Schulturnhalle

 

Trainingsinhalte

Einradfahren ist grundsätzlich eine anspruchsvolle Sportart, die Kondition, Koordination, Konzentration, Geschicklichkeit und Fairness erfordert. Aber nicht zu vergessen ist der große Spaßfaktor, den man beim Einradfahren „erfährt“. All dies wird in unserer Gruppe gefördert und austrainiert. Außerdem fördert das Einradfahren Kontakte zwischen Kindern und Jugendlichen, zwischen jungen und älteren Einradfahrern.
Bei uns geht es für die Anfänger zuerst einmal um das Erlernen des Einradfahrens, was nachgewiesen die mentalen Leistungen verbessert und deshalb in Japan als Schulsport eingeführt wurde. Auch in Bayern ist es im Lehrplan der Schulen enthalten. Später bei den Fortgeschrittenen wird dann mit viel Freude unter anderem besonderen Wert auf Formationen und Choreographien mit Musik gelegt. Hierfür werden mal moderne Rhythmen, mal One-Hit-Wonder, mal ältere, aber deshalb nicht minderwertigere Songs benutzt. Bei Choreographien werden Teamgeist, Gruppenbewusstsein, Musikempfinden, Verlässlichkeit und Rücksichtnahme besonders benötigt, geschult, gefordert und gefördert. Einrad kann jederzeit an beliebigen Orten betrieben werden. Es ermöglicht Könnern und Anfängern gemeinsamen Spaß und ist in seinen Möglichkeiten und Anforderungen nach oben fast unbegrenzt und bleibt deshalb immer spannend. Beispielsweise wird bei uns das Rückwärtsfahren, das Aufheben von Gegenständen vom Boden, das Pendeln, das einbeinige Fahren, das Einrad(seil)springen und das Basketballspielen auf dem Einrad trainiert.

 

Einrad Basics

einrad_basics15

 

Die komplette Truppe

einrad_alle15