Herren 40

Die Mannschaft Herren 40 spielt seit 4 Jahren in der 2. Bezirksliga und landete am Ende regelmäßig auf den vorderen Plätzen. Nur der ganz große Wurf gelang bislang noch nicht. Die Männer um Kapitän Christian Straub bleiben trotzdem weiterhin dran und trainieren hart für das große Ziel. Neben ihm werden dieses Jahr wieder „Bobo“ Stefan Weschle, Thomas Fischer, Patrick Decker, Timo Bauer, Andy Hummel und Christian Hupfer antreten. Verstärkt wird die Mannschaft, die dieses Jahr als TSG mit dem SC Önsbach antritt, außerdem mit dem Neu-Reichenbacher Ralph Boschert.

Aktuelle Informationen finden Sie unter:

http://baden.liga.nu/cgi-bin/WebObjects/nuLigaTENDE.woa/wa/groupPage?championship=B3+S+2017&group=53

 

 

Die Herren 40 I ist aus der früheren Herren 30 heraus entstanden und spielt nunmehr im 3. Jahr in der 2. Bezirksliga regelmäßig im oberen Tabellendrittel. Sie schrammte 2013 nur denkbar knapp am Aufstieg in die 1. Bezirksliga vorbei.
In diesem Jahr soll der Aufstieg nun geschafft werden. Die Männer um Spitzenspieler Stefan „Bobo“ Weschle trainieren hierfür wöchentlich, immer mittwochs, auf unserer schönen Anlage. Neben ihm bilden Thomas Fischer, Christian Straub, Patrick Decker, Timo Bauer und Thomas Ehret das Gerüst der Mannschaft, bei der der gesellige Teil auch nicht zu kurz kommt. Trainings- und Spielanalysen an der Theke gehören genauso dazu wie der alljährliche Mannschaftsausflug, sei es in den Taubergießen oder ins hiesige „Wirtschaftsleben“. Die Mischung aus sportlichem Ehrgeiz und Geselligkeit macht es eben aus. Am sogenannten Thekendienst beteiligt sich die Mannschaft natürlich unterjährig ebenfalls und füllt so die Mannschaftskasse etwas auf.

 

Bild der Mannschaft Herren 40/2

herren40II

Die Mannschaft Herren 40/2 kämpft seit der Saison 2014 um Spiel, Satz und Sieg.
Es spielen von links nach rechts:
Ingo Kost, Volker Schrempp, Thomas Panter, Stefan Kappus, Stefan Ehret.
Nicht auf dem Bild sind: Frank Vetter, Alexander Rothmann und Joachim Clever