Sophia Faisst holt sich den Titel beim Ortenauer Schülerturnfest

Turnerin des TuS sorgt für Überraschung

Am Sonntag 17.07.2016 fanden die diesjährigen Wettkämpfe im Rahmen des Ortenauer Schülerturnfestes statt. Erstmals wurden die Wettkämpfe in Altersklassen ausgeschrieben statt wie bisher in Gau- und Bezirksklasse unterteilt wodurch ein deutlich größeres Teilnehmerfeld je Altersklasse zustande kam. Die positive Bilanz der Ortenauer Turnerjugend: rund 50 Turnerinnen mehr als im Vorjahr!

Sophia Faisst und Violetta Pabst gingen dabei für den TuS Reichenbach an den Start. Bei sommerlich warmen Temperaturen in der Kehler Kreissporthalle war es nicht einfach die Konzentration über die Dauer des Wettkampfes hoch zu halten. Sophia und Violetta kamen aber sehr gut mit den Bedingungen zurecht und turnten gleich am Balken hervorragende Übungen. Violetta musste jedoch ihren einzigen großen Fehler an genau diesem Gerät verbuchen und bekam für ihren „Sturz“ einen Punkt abgezogen. Ansonsten präsentierten sich die Beiden aber in absoluter Höchstform. Der Überschlag in Rückenlage auf den Mattenberg am Sprung brachte ebenso hohe Noten wie ihre Übungen am Paradegerät Boden, welche bei einem Maximalwert von 15,00 Punkten mit 14,50 und 14,55 belohnt wurden.

Und auch die abschließenden Übungen am Stufenbarren wurden nahezu fehlerfrei geturnt und nur mit wenig Abzug honoriert. Bei der Siegerehrung der AK 12 (Jahrgang 2004) stand dann letztendlich überraschend fest, dass sich Sophia Faisst mit 55,45 Punkten den Titel im 25 Mädchen starken Teilnehmerfeld holte und den Platz auf dem obersten Treppchen einnehmen durfte. Violetta erreichte mit ebenfalls sehr guten 54,15 Punkten den fünften Platz in der AK 13 (Jahrgang 2003).

Gratulation Mädels!! Wir sind stolz auf euch!!

IMG_8549klein

Siegerehrung der AK12

 

IMG_8557klein

Sophia Faisst (1. / AK12) und Violetta Pabst (5. / AK13)

 

Hier die Siegerliste des Ortenauer Schülerturnfest 2016.

 

 

 

Veröffentlicht in 2016, Kunstturnen, Turnen, Wettkämpfe Getagged mit: , , , , , ,